Sibylle Schreiber

 

Sibylle Schreiber, 1968erin, bekannt als "Die STIMME", lebt in einem Haus (das sie nie wollte) mit Garten (den sie nie wollte) mit einem Mann (den sie immer noch will) in Fallersleben. Hauptberuflich tätig als Sekretärin in einem international agierenden Konzern in Wolfsburg lebt sie ihre (nicht nur auf der Arbeit) erworbenen Phantasien in ihren Kurzgeschichten aus. Nebenbei ist sie als Veranstalterin und Moderatorin unterwegs und bezaubert auch auf Lesungen durch ihre markante Stimme.

 

 

Bücher beim formidabel Verlag

Ich wollte immer mal einen Liebesbrief schreiben ...

Download
Sibylle Schreiber_Presse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.4 KB